Termin vereinbaren:
040/36 97 29-0 Kontakt

Datenschutz


Datenschutzerklärung der DIAGNOSTIK ZENTRUM Fleetinsel Hamburg GmbH

Unsere Aufgabe ist es, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen über Sie unter Beachtung der Bestimmungen der geltenden Datenschutzgesetze, Bundesdatenschutz neu (BDSG), der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und ergänzender anderer Vorschriften, z.B.  des Telemediengesetzes (TMG). Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist:
Diagnostik Zentrum Fleetinsel Hamburg GmbH
Stadthausbrücke 3
20355 Hamburg.

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, aufgrund derer eine Person direkt oder indirekt identifiziert werden kann, wie z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Beruf, Kontoverbindung etc.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Beim Besuch unserer Website werden gelegentlich automatisch allgemeine Verbindungsdaten gesammelt, die keiner bestimmten Person zugeordnet sind. Das sind z. B. Informationen über die verwendeten Internet-Browser und Betriebssysteme, der Domain-Name der Website, von der Sie uns besuchen, die Anzahl und die Dauer der Besuche sowie die aufgerufenen Seiten. Wir verwenden diese Informationen nur, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Websites zu ermitteln und deren Inhalte zu verbessern. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten werden nicht erfasst, es sei denn, dass diese von Ihnen freiwillig angegeben werden, z. B. zur Anmeldung zu einem Basis Check-Up oder zu weiteren Informationen.

Kontaktformular und andere Datenerfassung
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie uns diese Angaben freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage im Kontaktformular (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse etc.). Wir verwenden diese Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung der mit Ihnen zu schließenden Verträge und für die technische Administration. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht ohne Ihre Zustimmung statt.

Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten
Wir verarbeiten und nutzen Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten lediglich zur Durchführung der angebotenen Dienstleistung und sowie der Beantwortung Ihrer Anfragen.
Ihre personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Personen oder Unternehmen außerhalb des Diagnostik Zentrums weitergegeben. Das Diagnostik Zentrum übermittelt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich dann an Dritte, wenn Sie der Übermittlung zugestimmt haben. Diese Daten werden dabei nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden.
Dabei steht es Ihnen frei, uns diese Informationen nicht zu geben. In diesem Fall sind wir allerdings nicht in der Lage, Ihnen die gewünschten Informationen oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

Einwilligung und Widerruf
Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, diese Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierfür an: info(at)diagnostik-zentrum.de.

Auskunftsrecht – Löschung - Korrekturen
Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Falls Sie eine solche Auskunft wünschen, wenn Sie weitere Fragen zu unseren Datenschutz Standards haben oder wenn Sie eine Änderung/Korrektur/Löschung Ihrer Daten vornehmen lassen möchten, wenden Sie sich bitte an info(at)diagnostik-zentrum.de.

Sicherheit Ihrer Daten/Verschlüsselung
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Deswegen ist diese Website auch verschlüsselt.

Cookies
Cookies sind Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und der Erleichterung der Navigation dienen. Sie vermeiden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten neu eingegeben werden müssen. Die meisten Web-Browsers akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers jedoch ändern, um dies zu vermeiden. Dies kann allerdings zu Funktionseinschränkungen führen.

XING Share-Button
Auf dieser Internetseite wird der „XING Share-Button“ eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: www.xing.com/app/share?op=data_protection

Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

reCAPTCHA
Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Datenschutzbeauftragte
Bei Fragen und Anmerkungen zu diesen Datenschutzrichtlinien wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte Gabriele Paulsen – glp consulting unter:
datenschutzbeauftragter(at)diagnostik-zentrum.de.

Termin vereinbaren:

040/369729-0

Kontakt